Mitgliederversammlung

Die Landfrauen aus Amelinghausen haben sich neu organisiert

Nach der nervtötend langen coronabedingten Pause fand am 1.6. endlich wieder eine Mitgliederversammlung des Landfrauenvereins Amelinghausen statt. Die fast 300 Mitglieder kommen überwiegend aus der Samtgemeinde Amelinghausen. Und immerhin 46 kamen im „Rehlinger Hof“ zusammen. Und um das mal klarzustellen: Jede Frau kann Mitglied werden – egal, wie alt oder jung sie ist, egal, wie ihre private oder berufliche Situation ist, egal, aus welchem Teil der Welt sie ursprünglich herkommt, egal, wie gut ihre Deutschkenntnisse sind. Jede Frau ist herzlich willkommen! Der Vorstand unter Leitung von Ines Bartz wurde turnusgemäß neu besetzt. Als 2. Vorsitzende wurde Sabine Waltereit gewählt. Die Kassenführung übernimmt künftig Ulrike Werner. Als Schriftführerin fungiert Gisela Plaschka. Beisitzerinnen sind Heike Hornbostel, Dörthe Benecke und Silvia Müller. Neue Ortsvertrauensfrau in Tellmer ist Frauke Brüggemann.

  • IMG 8447 
  • IMG 8453 
  • IMG 8510 
  • IMG 8511 
  • IMG 8525 
  • IMG 8516 
  • IMG 8531 
  • IMG 8537 
  • IMG 8541